Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Postbank überfallen - Angestellte eingesperrt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Postbankfiliale in Alt-Hürth wurde an ihrem letzten Tag überfallen. Die Postbankangestellte war heute Morgen schon vor der regulären Öffnungszeit im Geschäft und hatte aufgrund des warmen Wetters die Rolllade nicht vollständig geschlossen. Gegen 08:20 Uhr hörte sie aus dem Eingansbereich ein Geräusch und als sie nachsah, stand plötzlich ein Mann, der durch die geöffnete Rolllade in die Geschäftsräume gelangt sein muss,    mit vorgehaltener Pistole vor ihr. Er forderte sie auf den Tresor zu öffnen. Dem kam die 48-jährige Angestellte nach. Als der Tresor geöffnet war, zog der Täter sie an ihren Haaren in die Toilette und schloss sie darin ein. Danach bediente er sich an dem Bargeld aus dem Tresor und flüchtete dann in unbekannte Richtung. Erst als der Postbote ca. 30 Minuten später die Filiale belieferte, konnte sich die Eingesperrte bemerkbar machen. Der Postbote informierte die Polizei, die die Frau aus der Toilette befreien konnte. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, dunkelblonde, kurze Haare, ca. 1,70 Meter groß, schlank, trug bei Tatausführung eine Sonnenbrille, ein schwarzes T-Shirt, blaue Jeans, Handschuhe und führte eine Pistole mit. Er erbeutete mehrere tausend Euro. Die Angestellte erlitt einen Schock. Die Postbank innerhalb der Postfiliale wurde an ihrem letzten Tag überfallen, da sie ab Montag geschlossen sein wird. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten  sich mit dem Kriminalkommissariat 21, Tel.: 02233-520, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: