Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einmotorige Propellermaschine bei Bedburg gelandet

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 20.00 Uhr ist gestern Abend eine mit zwei Personen besetzte einmotorige Propellermaschine im Bereich des ehemaligen Braunkohle-tagebaus "Garzweiler - Süd" aufgrund technischer Schwierigkeiten auf einem Acker östlich des AK Jackerath und nördlich der Ortschaft Bedburg notgelandet. Die mit einem 35-jährigen Piloten und einem 50-jährigen Passagier besetzte Maschine war in Mönchengladbach gestartet und befand sich auf einem Übungsflug. Durch die Außenlandung entstand weder Personen- noch Sachschaden.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: