Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Treibstoffdiebstahl Erftstadt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - 250 Liter Dieselkraftstoff stahlen Unbekannte im Zeitraum von Samstagabend bis Montagmorgen (8./10.4.) an der Landstraße 263 in Erftstadt-Bliesheim. Der Treibstoff hatte sich im Tank eines Lastkraftwagens befunden, der auf einem Lagerplatz neben der Landstraße in Höhe des Gestüts Römerhof abgestellt war. In Zusammenhang mit dem Bau einer Gaspipeline befindet sich das Fahrzeug dort arbeitstäglich im Einsatz und war zuletzt am Samstag aufgetankt worden. Den Wert der Beute gibt der Geschädigte mit 255 Euro an.

    Erfahrungsgemäß dürften die Täter die Gesamtfüllmenge in mehrere kleinere Behältnisse umgepumpt und mit einem Kombifahrzeug und / oder Kleintransporter  abtransportiert haben.

    Zeugen, die in diesem Zusammenhang entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Kerpen, Tel. 02233 / 52-0, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: