Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Bedburg/Hürth - Verkehrsvergehen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Trotz Amphetamin- und Cannabiseinnahme führte ein 26-Jähriger gestern/(25.01.) gegen 11.20 Uhr auf der Pützer Straße in Bedburg einen PKW und gegen 21.30 Uhr ein 54-Jähriger mit 1,36 o/oo auf der Ursulastraße in Hürth ein Mofa. Gegen beide Personen wurde Anzeige erstattet. Beiden wurde eine Blutprobe entnommen und die Führung von Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr bis zu einer richterlichen Entscheidung untersagt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: