Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brand auf der Mülldeponie - Erftstadt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der auf der Mülldeponie in Erftstadt gelagerte Gewerbe- und Hausmüll hat sich nach Erkenntnissen der Brandermittler mit hoher Wahrscheinlichkeit selbst entzündet. Gewerbe- und Hausmüll werden als Mischmüll in einer Halle der Deponie aufgeschichtet gelagert. Innerhalb dieser Schichten entzündeten sich Teile des Mischmülls wahrscheinlich auf chemisch - organischer Basis selbständig. Das dabei entstandene Feuer wurde durch den zur Brandzeit herrschenden Westwind begünstigt und breitete sich auf den restlichen Müll aus. Anhaltspunkte für eine vorsätzliche Brandstiftung scheiden aus.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: