Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Fahrradfahrerin leicht verletzt Hürth

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall gestern Vormittag in Hürth auf der Theresienhöhe wurde eine Fahrradfahrerin leicht verletzt.

    Die 42-jährige fuhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Theresienhöhe in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Eine 41 Jahre alte Pkw-Fahrerin wollte vom Parkdeck des Einkaufszentrums auf die Theresienhöhe einbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Fahrradfahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: