Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Beim Linksabbiegen hatte ein 24-jähriger Pkw-Führer aus Frechen einen entgegenkommenden Fahrradfahrer übersehen. Hierdurch kam es am Samstag, gegen 17:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Hürth-Stotzheim auf der Decksteiner Str. Der 52-jährige Fahrradfahrer aus Köln wurde von dem Pkw erfasst und mit dem Körper auf die Motorhaube geschleudert. Mit dem RTW wurde der hierdurch verletzte Mann dem Krankenhaus zugeführt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23 Telefon: 02233-523400 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: