Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Angetrunken zur Polizeiwache Kerpen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Vor der Polizeiwache Kerpen fuhr am Donnerstagabend (9.6.) ein Autofahrer (57) vor, der dem wachhabenden Beamten anschließend erklärte, eine Sachbeschädigung an seinem Auto anzeigen zu wollen.

    Nachdem der Beamte bei dem 57-Jährigen gerötete Augen und deutlichen Atemalkoholgeruch festgestellt hatte, führte der Besucher einen Alkotest durch. Das erzielte Ergebnis von 1,18 Promille hatte für den 57-Jährigen um 17.45 Uhr die polizeiliche Anordnung einer Blutprobe und die Beschlagnahme seines Führerscheins zur Folge.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: