Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Rhein-Erft-Kreis - Zweiradfahrer verunglückt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 10.30 Uhr verunglückte gestern auf der Lindenstraße in Bedburg ein 65-jähriger Radfahrer, als er unvorhersehbar plötzlich nach links ausscherte und dabei von einem neben ihm fahrenden PKW erfasst wurde, den eine 38-Jährige Richtung Neußer Straße führte. Der 65- Jährige wurde anschließend stationär in ein Krankenhaus eingewiesen. Ein 54-jähriger PKW-Fahrer missachtete gestern gegen 19.20 Uhr in Pulheim die Vorfahrt eines 63-jährigen Kradfahrers. Der PKW-Fahrer wollte von der Straße 'Zum Sonnenberg' nach links abbiegen und erkannte den auf der Straße 'Am Blauen Stein' fahrenden Kradfahrer zu spät. Beim Zusammenstoß fiel der zu Boden und wurde leicht verletzt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: