Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Zeit vom 14. bis 20.3.2005 wurden bundesweit polizeiliche Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs durchgeführt.

    In dieser Zeit überprüften Beamte der Polizei des Rhein-Erft-Kreises an 16 Kontrollstellen insgesamt 174 Fahrzeuge.

    Dabei wurden 17 Fahrzeuge beanstandet, darunter befand sich jedoch kein Gefahrgut-Fahrzeug. Bei sieben Fahrern wurden Überschreitungen der Lenk- und Ruhezeiten festgestellt. Resultierend daraus musste zwei Fahrern die Weiterfahrt untersagt werden. An acht Fahrzeugen wurden Ladungsmängel und / oder technische Mängel festgestellt; in diesem Zusammenhang wurde acht Fahrern die Weiterfahrt untersagt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: