Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Vorderer Reifen fehlte Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Weil der vordere rechte Reifen an einem vorausfahrenden Pkw fehlte und dadurch Funken sprühten, verständigte eine Autofahrerin am Dienstagabend (23.2.) die Polizei. Die Zeugin hatte ihre Beobachtung um 19 Uhr auf der Landstraße 93 in Fahrtrichtung Bergheim-Oberaußem gemacht.

    Um 19.05 Uhr fand die Besatzung eines eingesetzten Streifenwagens das beschriebene Fahrzeug stehend in Höhe eines Tierheims vor. Als Fahrerin wurde eine 52-Jährige angetroffen, die überrascht auf den Hinweis über das fehlende Vorderrad reagierte. Nachdem Alkoholgeruch in der Atemluft der Frau festgestellt worden war, führte sie einen Alkoholtest durch. Das Ergebnis von 1,48 Promille hatte für die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins zur Folge.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: