Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Alkoholkontrollen während der Karnevalszeit im Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Rahmen einer Großkontrolle zur Bekämpfung der Hauptunfallursache Alkohol kontrollierte die Polizei des Rhein-Erft-Kreises insgesamt 740 Fahrzeuge. Die Kontrollen fanden am Freitag, dem 04.02.2005, in der Zeit von 16 - 24 Uhr statt. Insgesamt mußten sich 76 Fahrzeugführer einem Alkoholtest unterziehen - Bei 8 Fahrzeugführern wurde ein Drogenvortest durchgeführt. Ein Drogenvortest fiel positiv aus, sodaß bei einem Verkehrsteilnehmer eine Blutprobe entnommen werden mußte. Dieser Verkehrsteilnehmer muß jetzt mit einem hohen Bußgeld rechnen. Insgesamt wurden 31 Verwarnungsgelder verhängt. Bei dem Einsatz waren 43 Beamte eingesetzt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: