Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Sturz von Balkon - Nachtrag Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Wie mit Polizeibericht vom 22.11.2004 mitgeteilt, stürzte am Morgen des selben Tages eine Frau (38) vom Balkon ihrer Wohnung am Wildentenweg. Die 38-Jährige stürzte aus dem zweiten Stockwerk und fiel auf Strauchwerk, das den Aufprall minderte. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen gab die Verletzte an, aufgrund eines körperlichen Unwohlseins des Gleichgewicht verloren und über die Balkonbrüstung gefallen zu sein.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: