Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Rhein - Erft - Kreis Teilnahme am Straßenverkehr trotz Einnahme berauschender Mittel

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Um 11.55 Uhr wurden gestern bei einem 51 - jährigen PKW - Fahrer auf der Bundestrasse 265 in Hürth 0,88 o/oo Alkoholeinwirkung festgestellt. Um 12.26 Uhr Cannabiseinwirkungen bei einem 37 - jährigen PKW - Fahrer auf der Kreisstraße 22 in Bergheim und um 23.00 Uhr 1,58 o/oo Alkoholeinwirkung bei einem 47 - jährigen PKW - Fahrer auf der Dormagener Straße in Bergheim - Niederaußem. Allen Fahrzeugführern wurden Blutproben entnommen. Verkehrsvergehensanzeigen wurden erstattet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: