Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Einbruch in Lebensmittelmarkt Erftstadt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Wochenende (Sa. 24.04.04/20.30 Uhr bis So. 25.04.04/17.00 Uhr) drangen unbekannte Täter erst in eine Tiefgarage und anschließend in einen Lebensmittelmarkt im Liblarer Einkaufzentrum ein und entwendeten einen Tresor.

    Nach dem die Täter sich Zugang in die Tiefgarage verschafft hatten, brachen sie zahlreiche Stahltüren auf und durchtrennten Strom- und Datenleitungen. Anschließend brachen sie gewaltsam die Eingangstür des Lebensmittelmarktes auf und entwendeten einen Tresor. Nach Auskunft der Pressestelle der Stadt Erftstadt wurden durch den Einbruch auch die Telefonleitungen des Rathauses und einiger Geschäfte des Einkaufszentrums in Mitleidenschaft gezogen. Erst gegen Mittag war das Rathaus wieder telefonisch zu erreichen. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Kerpen unter der Rufnummer:02233-52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2 / Medienkontakte VL2
Müller
Telefon: 02233 / 52-4211
Fax: 02233 / 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: