Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim-Sinnersdorf Dachstuhlbrand

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag (24.04.2004) geriet der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses auf dem Mutzenrather Weg in Pulheim-Stommeln in Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte gegen 02:00 Uhr zunächst ein Pkw, welcher unter einem sogenannten Carport neben dem Gebäude abgestellt war. Das Feuer breitete sich anschließend auf den Unterstand aus und griff schließlich auf den Dachstuhl des Hauses über. Während der Löscharbeiten wurde es erforderlich, das Dach des Gebäudes teilweise abzudecken. Die drei Wohnungen des Hauses blieben trotz allem noch bewohnbar. Verletzt wurde niemand, allerdings wurde durch die Hitzeentwicklung ein Nachbargebäude in Mitleidenschaft gezogen. Hier wurden zwei Fenster nebst Rollläden sowie ein Zaun beschädigt. Der gesamte Sachschaden wird auf ca. 80.000 EUR geschätzt

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: