Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Ladendieb festgenommen Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Wesseling-Berzdorf nahmen Polizeibeamte am Freitagnachmittag (23.1.) einen 32-jährigen Mann wegen des dringenden Verdachts des Ladendiebstahls fest. Dabei führte er eine Plastiktüte mit, deren Inhalt aus neun Stangen Zigaretten im Gesamtwert von 225 Euro bestand. Nach Aussage einer Zeugin (31) hatte der 32-Jährige die Tabakwaren zuvor im Kassenbereich eines Lebensmitteldiscounters gestohlen. Gegen 17.30 Uhr hielt sich die 31-Jährige als Kundin in dem auf der Rodenkirchener Straße gelegenen Geschäftslokal auf. Sie beobachtete, wie der Tatverdächtige die Zigaretten in einer Plastiktüte verstaute und sich vom Kassenbereich in Richtung Verkaufsraum entfernte. Nachdem sie den Gebäudekomplex bereits verlassen hatte, bemerkte sie den flüchtenden 32-Jährigen und nahm mit ihrem Pkw die Verfolgung auf. Alarmierten Polizeibeamten gelang es, den Mann auf dem Rotdornweg zu stellen. Dabei leistete er Widerstand, indem er nach den Beamten schlug und trat und sich derart der Festnahme zu entziehen versuchte. Nach dem Einsatz von Pfefferspray konnte der 32-Jährige schließlich gefesselt werden. Gegen den Festgenommenen, der als Betäubungsmittelkonsument polizeilich bekannt ist, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Mangels Haftgründen wurde er nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21 Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: