Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Radfahrerin leicht verletzt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine 10-jährige Radfahrerin befuhr gestern gegen 13.20 Uhr den Radweg der Landstraße 277 von Sindorf nach Horrem. In Höhe der Erftstraße verließ sie den Radweg und wollte auf der Fahrbahn weiterfahren. Dabei geriet sie gegen den PKW eines 22-Jährigen, der ebenfalls in Richtung Horrem fuhr. Leicht verletzt wurde sie dem Krankenhaus zugeführt, aus dem sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: