Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Vereinsheim durch Brand zerstört Elsdorf-Heppendorf

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der vergangenen Nacht (4.11.) wurde in Elsdorf-Heppendorf das Clubhaus eines Hundevereins durch Feuereinwirkung zerstört. Die Höhe des Sachschadens beträgt mehrere zehntausend Euro; die Brandursache ist derzeit unbekannt.

    In dem abseits der Kreisstraße 16 gelegenen Holzhaus hatten Autofahrer gegen 1.05 Uhr Feuerschein bemerkt und Rettungskräfte alarmiert. Als während der Löscharbeiten ein Heizöltank schmolz, wurde ein Feuermann durch den austretenden Tankinhalt im Gesicht verletzt. Das Öl, das sich über den Zufahrtweg ergoss, musste mit entsprechendem Streugut gebunden werden. Das Feuer zerstörte das 20 x 10 Meter große Gebäude komplett. Der Brandort wurde polizeilich beschlagnahmt; Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: