Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Fahrraddiebstahl - Festnahme

    Erftkreis (ots) - In Wesseling nahm die Polizei am Montagabend (8.9.) drei Jugendliche (15,16,17) wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls vorläufig fest. Zwei der Tatverdächtigen führten ein gestohlenes Rad mit bzw. konnten über dessen Herkunft keine konkreten Angaben machen.

    Um 19.55 Uhr war auf der Polizeiwache Wesseling ein 13-jähriger Junge erschienen. Das Kind machte Angaben über drei Jugendliche auf der Bahnhofstraße, die im Besitz des Fahrrades seiner Mutter seien; seiner Aussage nach war das Rad vor zwei Tagen gestohlen worden.

    In Höhe der Postfiliale trafen Polizeibeamte die beschriebenen Jugendlichen an. Nachdem sie hinsichtlich der benutzten Fahrräder zunächst keinen Eigentumsnachweis erbringen konnten und keine weiteren Angaben machten, wurden sie wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls vorläufig festgenommen.

    Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurde festgestellt, dass es sich bei dem Fahrrad des 15-Jährigen um das Eigentum seines Vaters handelte; der Jugendliche wurde daraufhin entlassen.

    Das von dem 17-Jährigen mitgeführte Rad war am 6.8. im Stadtgebiet Wesseling gestohlen worden. Es wurde von der Mutter des 13-jährigen Hinweisgebers eindeutig als ihr Eigentum identifiziert und wieder an sie ausgehändigt. Der tatverdächtige 17-Jährige bestreitet den Diebstahl.

    Der 16-Jährige gibt an, dass von ihm benutzte Rad "vor einigen Tagen" auf der Hubertusstraße gefunden zu haben. Das Zweirad wurde zur Eigentumssicherung sichergestellt.

    Nach Abschluß der polizeilichen Maßnahmen wurden die Personen entlassen; die Ermittlungen dauern an.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: