Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Überladung

    Erftkreis (ots) - In Frechen hielten Polizeibeamte am Donnerstagabend (8.5.) einen Pkw an, mit dem ein augenscheinlich überladener Anhänger gezogen wurde. Ein Kontrollwiegung bestätigte den Verdacht: der mit Bauschutt beladene Hänger, dessen zulässiges Gesamtgewicht 2 000 Kilogramm beträgt, war um 64 Prozent überladen.

    Gegen den Fahrer (37) wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet; ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 125 Euro sowie ein Dreipunkteintrag in Flensburg.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: