Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Elsdorf 27-Jähriger Opfer eines Straßenraubes

Erftkreis (ots) - Gegen 16.15 Uhr wurde am Samstag, 29.03.03, ein 27-Jähriger in Elsdorf in der Straße "Zum Ostbahnhof" von drei Männern angesprochen und um die Herausgabe einer Zigarette gebeten. Als der Mann seine Zigarettenschachtel aus der Brusttasche nahm, packte ihn eine Person mit beiden Händen am Kopf, zog ihn herunter und rammte ihm das Knie ins Gesicht. Gleichzeitig stahlen ihm die beiden anderen Personen zwei Portmonees aus der Jeanshose und liefen in Richtung Giesendorf davon. Die Männer sind ca. 20-jährig und ca. 175 - 180 cm groß. Sie tragen kurzgeschorene, vorne gegelte Haare. Während zwei von ihnen mit dunklen Regenjacken bekleidet waren, trug eine Person eine auffallend rote Daunenjacke. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Bergheim unterRuf: 0 22 71 - 81 - 0. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: