Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Der Kontrolldruck hält an!!!

    Erftkreis (ots) - Die angekündigten Alkoholkontrollen während der tollen Tage werden von der Polizei auch im Erftkreis fortgeführt. Am Samstag, den 01.03.03 bis einschließlich Sonntagmorgen wurden bei den von der Polizei durchgeführten Alkoholkontrollen 324 Kfz.-Führer angehalten. 93 Personen wurden zum Alkotest gebeten. Bei zwei dieser Verkehrsteilnehmer musste eine Blutprobe entnommen werden. In einem dieser Fälle war eine 53-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in Kerpen-Balkhausen auf der Heerstraße in Richtung Kerpen- Türnich unterwegs, als sie am Samstagabend gegen 19:10 Uhr gegen zwei parkende Pkw stieß. Bei der anschließenden Verkehrsunfallaufnahme fiel den Polizeibeamten der Atemalkohol der Dame auf. Der Alkotest ergab einen Wert von 3,08 Promille. Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt. Der Sachschaden beträgt 3500 EUR.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: