Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim-Niederaußem Verkehrsunfallflucht

    Erftkreis (ots) - In der Ortslage Niederaußem-Auenheim beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer im Zeitraum vom 24.1. bis 27.1.2003 Teile der als Friedhofseinfriedung dienenden Zaunanlage sowie zwei aufgestellte Verkehrszeichen. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1 500 Euro. Die Unfallstelle befindet sich in einem Kurvenbereich der Gillbachstraße.

    Bisher unbestätigten Zeugenaussagen zufolge, soll es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen Lkw gehandelt haben.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Nord, Tel. 02271 / 81-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: