Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und Trunkenheit

    Erftkreis (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 01:50 Uhr, befuhr ein 21- jähriger Mann aus Bedburg mit seinem PKW die Erkelenzer Str. in Bedburg. In Höhe der Hausnummer 48 übersah er einen, am Fahrbahnrand abgestellten PKW und prallte mit seinem Fahrzeug dagegen. Durch die Wucht des Aufpralles zog sich der Mann eine Platzwunde an der Stirn zu. Er mußte mittels Rettungswagen in das Krankenhaus nach Bedburg verbracht werden. Da die eingesetzten Polizeibeamten Alkohol in der Atemluft des Fahrers feststellten, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert über 1,7 %o ( Promille ) AAK. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000,- Euro.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: