Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Kradfahrern

    Erftkreis (ots) - Am Samstagnachmittag, gegen 16.50 Uhr, befuhren drei Motorroller die Kreisstrasse 22 zwischen der Kölner Strasse und der Leipziger Strasse. Während der Fahrt beabsichtigten die Rollerfahrer ihre Fahrt wieder in die andere Richtung fortzusetzen und zu dem Zweck auf der K 22 zu wenden. Zur gleichen Zeit befuhr eine 41- jährige Elsdorferin mit ihrem Motorrad die K 22 in gleicher Richtung hinter diesen Rollerfahrern, und beabsichtigte diese zu überholen. Hierbei kam es zur Kollision mit dem Roller eines 18- jährigen Düsseldorfers. Dieser erlitt durch den Zusammenstoss schwere Verletzungen und musste sttionär in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die 41- jährige erlitt leichte Verletzungen und konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Die 16- jährige Beifahrerin auf dem Roller hatte Glück und blieb unverletzt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: