Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Diebstahl aus Tiefkühl-Lkw

    Erftkreis (ots) - Die Polizei in Kerpen sucht zwei bisher unbekannte Personen, die am Mittwochvormittag (4.9.) eisgekühlte Ware aus einem Tiefkühl-Lkw stahlen. Die Tat ereignete sich gegen 11.45 Uhr auf der Schützenstraße, als der Fahrer (43) des Lkw ein Türgeschäft abwickelte. In diesem Moment öffneten zwei männliche Personen die Kühlboxen des unverschlossenen Fahrzeugs und stahlen einen Karton mit Kühlkost. Anschließend flüchteten sie von der Tatörtlichkeit. Eine Überprüfung des Warenbestands ergab, dass die Täter überwiegend Eiskonfekt, aber auch eine Flugente, Gemüsebeilagen und Cordon Bleu erbeuteten.

  Die Polizei fragt, wo die "heiße Ware" eventuell angeboten wurde?

  Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Kerpen, Tel. 02237 / 97302-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: