Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Pkw-Aufbrecher festgenommen

        Erftkreis (ots) - Ein 14-jähriger Serientäter aus Bergheim konnte
am  Dienstagnachmittag (14.05.02) auf der Adolf-Silverberg-Straße in
Bedburg von einem Fahrzeughalter auf frischer Tat ertappt werden,  
als er gerade die Seitenscheibe dessen Pkw`s einschlagen wollte. Er  
wurde unmittelbar danach der Polizei überstellt. In seiner
Vernehmung gab der junge Mann, der erst am 13.05.02 aus  der
Jugendarrestanstalt Remscheid entlassen worden war, an, in den  
ersten vier Monaten diesen Jahres weit über einhundert Diebstähle  
aus Fahrzeugen im Raum Bergheim und Kerpen begangen zu haben. Als
Komplize in fast allen Fällen konnte ein 17-jähriger Bergheimer  
ermittelt werden; Der Mittäter wurde noch am gestrigen Abend  
ebenfalls festgenommen. Bei Ausführung ihrer Taten richteten die
beiden ihr Augenmerk  überwiegend auf Taschen, Handys und Laptops -
somit auf Gegenstände,  die beim Abstellen der Fahrzeuge oftmals
allzu sorglos von den  Insassen zurückgelassen werden. Der
14-Jährige wurde noch am Dienstag erneut dem Haftrichter des  
Amtsgerichtes Bergheim vorgeführt; Untersuchungshaft wurde  
angeordnet. Sein 17-jährige Komplize wird nach Abschluß der  
Vernehmung am heutigen Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL25
Stübner
Telefon:02233/ 52-4222

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: