Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zeugen nach Raub gesucht - Wesseling

POL-REK: Zeugen nach Raub gesucht - Wesseling
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Nach Angaben des Opfers wurde es von zwei Unbekannten geschlagen und verletzt.

Ein verletzter 33-Jähriger erstattete am Sonntag (10. Juli) um 04:30 Uhr in der Polizeiwache Wesseling Anzeige wegen Raubes. Seinen Angaben zufolge wurde er auf dem Westring auf dem Marktkauf-Parkplatz zwei Stunden vorher (02:30 Uhr) von zwei Unbekannten mit Brettern geschlagen. Sie entwendeten sein Mobiltelefon und seine Geldbörse.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls und fragt: "Wer hat am Sonntag um 02:30 Uhr auf dem Parkplatz am Marktkauf zwei Personen gesehen, die auf ein Opfer einschlugen und es beraubten?". Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 23 in Brühl unter Telefon 02233 52-0. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: