Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim Betrüger festgenommen

      Erftkreis (ots) - Am 14.2. konnten Beamte des
Kriminalkommissariats 31 nach intensiver Fahndung in Bergheim
einen österreichischen Staatsbürger (50) festnehmen.
    Die österreichischen Ermittlungsbehörden verdächtigen den
50-Jährigen des Anlagebetrugs, bei dem ein Schaden von 2,5
Millionen EURO entstanden ist.
    Der 50-Jährige wurde dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht
Bergheim vorgeführt, der die vorläufige Auslieferungshaft
anordnete. Der Festgenommene befindet sich derzeit in der JVA
Köln-Ossendorf.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: