Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

      Erftkreis (ots) - Beim Überqueren der Alte Straße in
Frechen wurde am Dienstagnachmittag (05.02.02) ein vierjähriger
Junge von einer 46-jährigen Radfahrerin erfasst, die auf der
Alte Straße in Richtung Hüchelner Straße unterwegs war. Nachdem
die aus Richtung Josefstraße kommende Frau den Kreuzungsbereich
Alte Straße / Bartmannstraße passiert hatte, war der Junge
plötzlich auf die Fahrbahn getreten. Beide Unfallbeteiligten
kamen bei der Kollision zu Fall und verletzten sich leicht; sie
wurden noch an der Unfallstelle ambulant behandelt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: