Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Lenkzeit überschritten

      Erftkreis (ots) - Im Rahmen einer Lkw-Kontrolle auf der
Bonnstraße in Frechen, hielten Beamte des Verkehrsdienstes am
Freitag (16.11.) einen «40-Tonner» an.
    Bei der anschließenden Kontrolle der Schaublätter des
Fahrtenschreibers wurde festgestellt, dass der Fahrer (41)
abzüglich der Fahrtunterbrechungen 29 Stunden und 20 Minuten am
Lenkrad des Fahrzeugs gesessen hatte.
    Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet; ihm wurde die
Weiterfahrt untersagt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: