Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Elsdorf Fahrzeugdiebstähle aufgeklärt

      Erftkreis (ots) - In Elsdorf wurden am frühen Samstagmorgen
(10.11.) zwei Personen (w/16, m/19) wegen des Verdachts des
Motorrollerdiebstahls und damit verbundener Hehlerei von
Fahrzeugteilen festgenommen.
    Um 0.30 Uhr war einer Streifenwagenbesatzung auf der
Desdorfer Straße ein Motorroller aufgefallen, der von der
16-Jährigen gelenkt wurde; als Sozius fungierte der 19-Jährige.
Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug fast ausschließlich
aus gestohlenen Teilen zusammengebaut war. Beide Personen wurden
daraufhin vorläufig festgenommen, das Fahrzeug sichergestellt.
    Im Rahmen der polizeilichen Vernehmungen beider Personen
konnten acht Diebstähle von Motorrollern im Bereich Elsdorf
geklärt werden; die Taten wurden in den zurück liegenden sechs
Monaten begangen. In allen Fällen wurden die Fahrzeuge
anschließend in ihre Einzelteile zerlegt und diese verkauft. Als
Haupttäter wurde ein Jugendlicher aus Elsdorf benannt. Die
polizeilichen Ermittlungen dauern an.
    Die Festgenommenen wurden wegen mangelnder Haftgründe
entlassen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: