Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erfkreis Verkehrsunfälle

    Erftkreis (ots) - Frechen-Radfahrer verletzt

    Vom Gehweg der Franz-Hennes-Straße in Frechen fuhr am Donnerstag, 11.10.01, um 12.05 Uhr, ein 41-jähriger Radfahrer über eine freie Parklücke unvermittelt auf die Fahrspur, wo er mit einem Pkw kollidierte, den ein 21-Jähriger führte. Der Radfahrer musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Kerpen-Bei Wildunfall schwer verletzt

    Ein 27-Jähriger befuhr am Freitag, 12.10.10 gegen 2.15 Uhr, in Kerpen die Landstraße 162. Als in einer leichten Linkskurve plötzlich Wild / (Art nicht bekannt) die Fahrbahn querte, erschrak der Fahrer, verlor die Kontrolle und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer und seine 22-jährige Beifahrerin wurden stationär im Krankenhaus behandelt. Zur Unfallaufnahme musste die Unfallstelle bis 4.50 Uhr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: