Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Rollerfahrerin rutschte aus - Hürth

POL-REK: Rollerfahrerin rutschte aus - Hürth
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Jugendliche fuhr mit ihrem Motorroller über Laub und geriet ins Rutschen. Sie stürzte und verletzte sich schwer.

Die 16-Jährige fuhr am Donnerstag (13. November) gegen 19:30 Uhr mit einem Motorroller auf der Bonnstraße in Richtung Ribbertstraße. Als sie die Kreuzung an der Luxemburger Straße überquerte, geriet sie nach eigenen Angaben mit dem Roller auf Laub ins Rutschen. Die Jugendliche stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Zeugen hielten an und kümmerten sich um die Hürtherin, bis die Rettungskräfte eintrafen. Die Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. (ha/pw)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: