Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Geschäftseinbrüche

      Erftkreis (ots) - Am Donnerstag, 27.09.2001, ist im
Erftkreis in drei Geschäfte und ein Büro eingebrochen worden. In
Elsdorf – Berrendorf haben Unbekannte in einer Gaststätte in der
Giesendorfer Straße zwei Geldspielautomaten aufgehebelt und das
vorhandene Geld entwendet. Im Fortuna –Hallenbad in Oberaußem
wurde der Eisautomat aufgebrochen und die Geldkassette geleert.
Auf der Dormagener Straße in Bergheim sind aus der Kasse eines
Floristikgeschäftes die Tageseinnahmen entwendet worden.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Bergheim unter
02271 – 81- 0.
    Aus dem Büro der « Lichtblick e.V. » in der Bonner Straße in
Wesseling ist ein Kleintresor und eine Geldkassette mit jeweils
kleineren Geldbeträgen, Kassenbelegen und Fahrzeugscheinen
entwendet worden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: