Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Wohnungseinbrüche

      Erftkreis (ots) - Durch Aufhebeln der Balkontüre gelangten
unbekannte Täter am Mittwoch (26.09.01) zwischen 08.00 Uhr und
22.30 Uhr in eine im ersten Obergeschoss eines
Mehrfamilienhauses gelegene Wohnung auf dem Kocherbachweg in
Erftstadt-Kierdorf. Ihr Augenmerk galt Oberbekleidungsteilen des
Herrenausstatters «Boss». Entwendet wurden mehrere Hemden, eine
Lederjacke sowie zwei Anzüge.
    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Kerpen unter
Tel. 02237 / 97302 - 0.

    Bei einem Einbruch in ein freistehendes Wohnhaus auf dem Fendelweg in Pulheim-Sinnersdorf entwendeten Unbekannte am gestrigen Mittwoch zwischen 08.45 Uhr und 22.40 Uhr zwei Teppiche im Gesamtwert von 720 DM sowie vier Briefmarkenalben mit deutschen und ausländischen Briefmarken. Die Täter hatten zunächst einen Rolladen im Erdgeschoss hochgeschoben und sich durch das anschließende Aufhebeln des Fensters den Zugang in das Innere des Objektes verschafft.     Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Pulheim unter Tel. 02238 / 96302 - 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: