Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrsunfälle durch Vorfahrtverletzungen

      Erftkreis (ots) - Um 16.20 Uhr befuhr gestern (19.7.) ein
27-Jähriger mit seinem Lkw die Friedrichstraße in Frechen. Im
Kreuzungsbereich zur Bartmannstraße missachtete er die Regel
«Rechts vor Links» und kollidierte mit dem Pkw eines
26-Jährigen.
    Um 16.28 Uhr kollidierte ein 16-jähriger Mofafahrer im
Kreuzungsbereich «Am Mieler Berg» / Hennebüchelsweg in Wesseling
mit einem Pkw, den ein 38-Jähriger Richtung Willy-Brandt-Straße
führte. Auch der 16-Jährige hatte die Vorfahrtregel «Rechts vor
Links» missachtet. Er und der 26-jährige Mann aus Frechen wurden
stationär in Krankenhäuser eingewiesen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: