Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim 11-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

      Erftkreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im
Einmündungsbereich Ligusterstraße / Fliederweg wurde am
Dienstagmittag ein Fahrradfahrer (11) schwer verletzt. Der Junge
erlitt einen Kieferbruch und befindet sich in stationärer
Behandlung.
    Der 11-Jährige war um 12 Uhr von der Ligusterstraße nach
links auf den Fliederweg abgebogen. Dabei verlor er
offensichtlich die Gewalt über das Zweirad und prallte gegen die
Fahrertür eines Pkw, dessen Fahrer (70) den Fliederweg aus
Richtung Rosenstraße kommend befahren hatte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: