Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Sittendelikt

      Erftkreis (ots) - Zwei Mädchen im Alter von 8 und 11 Jahren
wurden am vergangenen Donnerstag (28.06.01) Opfer eines
Sittendeliktes in der Parkanlage «Birkenwäldchen» in Wesseling.
    Gegen 15.00 Uhr machte sich aus einem dortigen Gebüsch ein
völlig unbekleideter älterer Mann bemerkbar. Nachdem die Mädchen
- die beide einen Schock erlitten - aus einer nahegelegenen
Telefonzelle um Hilfe rufen konnten, sahen sie, wie sich der
Tatverdächtige auf einem Fahrrad in Richtung Birkenstraße
entfernte.
Der Mann wird wie folgt beschrieben:
- grauer Haarkranz mit Halbglatze
- grauer Oberlippenbart
- trug eine Sonnenbrille .

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 11 in Hürth unter Tel. 02233 / 52 - 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: