Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Ladendiebin festgenommen! - Bergheim

POL-REK: Ladendiebin festgenommen! - Bergheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die 27-Jährige stahl mit einem Unbekannten Hygieneartikel. Der Mann floh.

Eine aufmerksame Angestellte eines Verbrauchermarktes an der Straße Am Jobberath bemerkte am Montagnachmittag (18. November, 15:45 Uhr) einen Diebstahl: Ein Pärchen steckte sich an der Kasse zehn Packungen Aufsteckzahnbürsten ein. Die Zeugin (26) und der Ladendetektiv (47) sprachen die beiden an. Das Duo schlug auf den Detektiv ein, der sich leicht verletzte. Der Dieb floh nach dem Handgemenge ohne Beute in Richtung An der Stadtmauer. Seine Begleiterin hielten die Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Sie händigte das Diebesgut im Wert von über 230,- Euro aus. Die Beamten nahmen die Frau (27) vorläufig fest, die sich nicht auswies.

Der Frau droht ein Strafverfahren wegen versuchtem, räuberischen Diebstahls. Sie wurde nach der Vernehmung mangels Haftgründen entlassen. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: