Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 27 Einsätze mit Sturmbezug - Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 27 Einsätze mit Sturmbezug - Rhein-Erft-Kreis
Symbolbild

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei der Leitstelle der Polizei wurden gestern zahlreiche Sturmschäden gemeldet. Einige Beilspiele...

Am Montag (28. Oktober) kurz vor 7:00 Uhr stürzte auf der Landesstraße 495/Mellerhöfe ein Baum auf die Fahrbahn. Eine PKW-Fahrerin wich aus und stieß mit weiteren Fahrzeugen zusammen. Es gab drei Leichtverletzte und Sachschaden (mehr als 27.000 Euro) an drei Fahrzeugen. In Brühl drohte gegen 11:00 Uhr ein Baum auf die Luxemburger Straße Ecke Landesstraße 184 zu stürzen. Der Verkehr wurde etwa eine Stunde behindert. Die Feuerwehr räumte den Baum weg. In Elsdorf auf der Gladbacher Straße flog zur gleichen Zeit ein Altkleidercontainer gegen einen PKW. Es blieb bei einem Sachschaden. In Frechen auf der Hermann-Seeger-Straße fielen gegen 11:20 Uhr Gebäudeteile auf ein Auto. Auch hier blieb es bei einem Sachschaden. Die Landesstraße 277 in Frechen wurde ab 11:45 Uhr in Höhe Grube Carl für eine dreiviertel Stunde gesperrt. Der Sturm legte einen Baum um und somit den Verkehr lahm.

Die Polizei bedankt sich bei den Verkehrsteilnehmern für die gezeigte Geduld bei den Verkehrssperrungen und das umsichtige Heranfahren an die sonstigen Gefahrenstellen (Äste auf den Fahrbahnen). (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: