Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbrecher festgenommen/ Kerpen

POL-REK: Einbrecher festgenommen/ Kerpen
Riegel

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Aufmerksame Zeugen wählten den Notruf 110.

Die Zeugen bemerkten am Donnerstagmorgen (24. Oktober, 04.45 Uhr) Taschenlampenschein in einer Lagerhalle an der Alfred-Nobel-Straße. Sie sahen zwei Personen im Gebäude. Die über Notruf gerufenen Polizeibeamten nahmen einen Täter (34) fest. Sein Komplize flüchtete. Im Fahrzeug des Mannes, welches vor der Halle parkte, fanden die Polizeibeamten Aufbruchwerkzeuge. Der polizeibekannte 34-Jährige wurde zur Polizeiwache gebracht. Nach seiner Vernehmung und einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde er heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Dieser schickte den 34-Jährigen in Untersuchungshaft. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: