Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Senior bestohlen/ Pulheim

POL-REK: Senior bestohlen/ Pulheim
Beispielbild Polizei

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Diebinnen nahmen eine Goldkette vom Hals des Opfers.

Die Beiden hielten Sonntagnachmittag (20. Oktober, 17.00 Uhr) mit einem Pkw auf der Stommelner Straße. Am Steuer des blauen Wagens (vermutlich BMW Limousine) saß ein Mann. Die beiden Frauen stiegen aus und verwickelten den 82-Jährigen in ein Gespräch. Als sie wieder ins Auto stiegen und wegfuhren, bemerkte der Senior den Diebstahl seiner goldenen Halskette. Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu dem Fahrzeug oder den Täterinnen geben? Diese bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter Telefon: 02233 52-0. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: