Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Einbrüche in Kindergärten - Elsdorf/Frechen

.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zeugen gesucht.

In der Nacht von Montag auf Dienstag (14.Oktober/15. Oktober) drangen Unbekannte in Kindergärten in Elsdorf und Frechen ein.

Das Kriminalkommissariat Bergheim sucht Zeugen: In der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 07:00 Uhr drangen die Täter in einen Kindergarten in Elsdorf an der Johann-Josef-Wolf-Straße ein. Sie brachen ein Fenster auf und durchsuchten Schränke. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Das Kriminalkommissariat Kerpen sucht Zeugen: In Frechen brachen Unbekannte ein Fenster eines Kindergartens auf dem Rosmarweg auf. Im Haus betraten sie verschiedene Räume und durchsuchten Schränke. Derzeit ist nicht bekannt, ob etwas entwendet wurde. Die Tatzeit liegt zwischen 21:30 Uhr und 07:00 Uhr.

Für Zeugen sind die Kriminalkommissariate über die Telefonnummer 02233 52-0 erreichbar. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: