Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Wolfgang Overath im Ruhestand - Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Wolfgang Overath im Ruhestand - Rhein-Erft-Kreis
Overath1

Rhein-Erft-Kreis (ots) - "Die Polizei des Rhein-Erft-Kreises verliert einen Mann mit klangvollem Namen und zugleich einen Kriminalhauptkommissar, der bis zum Schluss kräftig mit anpackte," sagte Matthias Printz, Erster Kriminalhauptkommissar und letzter Vorgesetzter des künftigen Ruheständlers.

Wolfgang Overath (62) erhielt am Mittwoch, 28. August, seine "Entlassungsurkunde" aus dem Dienst des Landes NRW, dem er seit 1976 angehörte. Der gebürtige Steckenborner (Eifel) tritt am 1. September in den Ruhestand. Overath versah zuletzt seinen Dienst beim Kriminalkommissariat 23 (Brühl). Im Juli des Jahres 2013 bearbeitete er einen Baustellendiebstahl. Der Fall wurde von ihm geklärt und bei der Rückholung der Beute (190 Pflastersteinen) packte er nochmals tatkräftig mit an, wie auf dem Foto erkennbar ist.

"So aktiv war er in seiner gesamten Dienstzeit. Viermal wurde er von den Oberkreisdirektoren Dr. Bentz und Bell belobigt. Stets führten die Vorgesetzten die uneingeschränkte Motivation des Beamten an, die zu der Aufklärung größerer Verfahren führte," so endeten die offiziellen Worte von Matthias Printz bei der Verabschiedung. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: