Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Achtung: Trickdiebe unterwegs - Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Täterin tauschte unbemerkt den Halsschmuck einer hilfsbereiten Frau.

Die Tat ereignete sich am Dienstag (11. Juni) um 13:40 Uhr auf der Blumenstraße. Dort sprach eine unbekannte Beifahrerin die 73-Jährige aus einem Fahrzeug heraus an. Sie ließen sich den Weg zum Krankenhaus beschreiben. Als "Dank" legten sie der hilfsbereiten Frau eine - vermutlich wertlose - Halskette um. Nachdem sich der Pkw entfernte, bemerkte die 73-Jährige, dass ihre eigene Halskette entwendet wurde.

Die Täterin war 30-35 Jahre alt, trug schwarze, zusammengebundene Haare und hatte ein rundes Gesicht Der Fahrer war ungefähr 35 Jahre alt, trug kurze, schwarze Haare und ein hellblaues Polohemd. Er war von schmaler Statur. Das Fahrzeug war grau-blau.

Hinweise zu den Tätern bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim, Telefon 02233 52-0. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: