Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 24-Stunden-Blitz-Marathon IV - Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 24-Stunden-Blitz-Marathon IV - Rhein-Erft-Kreis
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Dienstag, 04. Juni, startet um sechs Uhr morgens der vierte 24-Stunden-Blitz-Marathon. Zum zweiten Mal finden die Geschwindigkeitskontrollen nicht nur in Nordrhein-Westfalen statt. Die Länder Niedersachsen und Bayern beteiligen sich an den 24-stündigen Kontrollaktionen.

Die Polizei im Rhein-Erft-Kreis und Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörde werden 24 Stunden lang Geschwindigkeitskontrollen auf den Straßen im Kreis durchführen.

Auch beim vierten Blitz-Marathon werden die Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger ernst genommen. "Wir werden mit den Bürgerinnen und Bürgern wieder intensiv ins Gespräch kommen und sie beteiligen. Deshalb werden auch Wutpunkte berücksichtigt, die beim vorangegangenen Blitz-Marathon und in dessen Nachgang von den Bürgerinnen und Bürgern benannt wurden", so der Direktionsleiter Verkehr, Polizeioberrat Manfred Kaiser.

Kreisweit sind insgesamt 41 Kontrollstellen geplant, davon 18 Wutpunkte aus dem Blitz-Marathon II. An den Wutpunkten wird den Bürgerinnen und Bürgern eine Teilnahme an der Kontrollstelle angeboten. Sie werden frühzeitig per Mail angeschrieben oder telefonisch kontaktiert.

Die Polizei wird mit knapp 60 Beamtinnen und Beamten im Einsatz sein, darunter zwei Gruppen der 14. Bereitschaftspolizeihundertschaft Köln, die die Polizei im Rhein-Erft-Kreis unterstützen. Der Kreis beteiligt sich mit vier Mitarbeitern am Blitz-Marathon.

Der Blitz-Marathon ist Teil der langfristigen Kampagne "Brems Dich - rette Leben!" gegen Geschwindigkeitsunfälle. Seit deren Start haben Polizei und Kreis die Zahl der Geschwindigkeitskontrollen erhöht. Der stärkere Kontrolldruck allein reicht aber nicht aus. Aktionstage wie der Blitz-Marathon rütteln die Menschen wach. Mit den vorangegangenen Blitz-Marathon-Tagen gelang es, vielen Menschen ins Bewusstsein zu rufen, wie gefährlich zu schnelles Fahren ist.

Zu schnelles Fahren ist der Killer Nr. 1. Unabhängig von der Frage, wer den Unfall verursacht hat, entscheidet die Geschwindigkeit über Leben und Tod.

Alle Kontrollstellen des 24-Stunden-Blitzmarathons der Polizei im Rhein-Erft-Kreis werden in der 23. Kalenderwoche auf der Internetseite http://www.polizei.nrw.de/rhein-erft-kreis/ veröffentlicht. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: