Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pressemeldung der KPB Bergheim vom Wochenende

      Erftkreis (ots) - Pressebericht der Kreispolizeibehörde
Bergheim v. 16.- 18.03.01

Anlaß:  Brand eines Firmenkomplexes

Ort:  50226 Frechen, Gleueler Straße 72

Zeit:  17.03.01, 06.30 Uhr

    Insgesamt sind in dem Gebäude 5 Firmen und 1 Wohnung untergebracht. Als zur o.g. Zeit der Melder des Brandes bei Erledigungen an einer dort ansässigen Firma Flammen bemerkte, verständigte dieser sofort die Feuerwehr. Auch durch die Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, dass Teile des Komplexes komplett bis auf die Grundmauern abbrannten. Andere Gebäudeteile wurden lediglich durch Rauch beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt ca. 2 Millionen DM. Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an. Eine Gefährdung durch eventuell frei werdende Schadstoffe für die angrenzenden Ortsbereiche Gleuel und Bachem bestand nicht. Lautsprecherdurchsagen, Türen und Fenster geschlossen zu halten, wurden lediglich vorsorglich durchgeführt. Die Gleueler Straße musste für 5 Stunden im Bereich des Brandortes gesperrt werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: