Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Exhibitionist - Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein unbekannter Täter entblößte sich vor einer 77-jährigen Radfahrerin.

Die Frau fuhr Donnerstagnachmittag (24. Mai, 14:30 Uhr) mit ihrem Fahrrad über einen Feldweg entlang des Gleueler Bachs. Sie überquerte die Frechener Straße in Richtung Gleuel, und sah im weiteren Verlauf des Feldwegs einen Mann. Der etwa 50-Jährige ging in Fahrtrichtung der Frau. Kurz bevor die Radfahrerin an ihm vorbeifuhr, blieb der Mann stehen und zog seine Hose und Unterhose runter.

Der Täter war etwa 170 cm groß, dünn und hatte mittelblonde Haare. Er war mit einem karierten Hemd bekleidet.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 11 in Hürth in Verbindung zu setzen, Telefon 02233-520.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: